Breaking the Ice Copie Copie Copie Copie Copie Copie Copie Copie

Informations importantes

Die Vorführung findet nur am Mittwoch, 9. November um 21:00 Uhr statt

Description

Mira hat viele Sorgen: Sie muss das Weingut ihrer Familie leiten, ihr Grossvater leidet an Demenz und ihr Bruder Paul ist psychisch instabil und seit kurzem verschwunden. Um all dem zu entkommen, spielt sie Eishockey. Sie ist Kapitänin eines Eishockeyteams und zeichnet sich durch ihr aufrichtiges Engagement aus. Dann taucht Theresa auf, eine neue Spielerin, deren spontane Art Miras starres Weltbild in Frage stellt. Und auch Paul, bekannt für seine künstlerische und phantasievolle Art, kehrt zurück. Das Trio begibt sich auf eine lebensverändernde Reise nach Wien, wo Mira lernen wird, loszulassen - und sich vielleicht sogar zu verlieben. Regisseurin Clara Stern beglückt uns in ihrem ersten Langspielfilm mit einer kämpferischen Liebesgeschichte und einem verworrenen Familiendrama, das einfühlsam und humorvoll erzählt ist.

Mira hat viele Sorgen: Sie muss das Weingut ihrer Familie leiten, ihr Grossvater leidet an Demenz und ihr Bruder Paul ist psychisch instabil und seit kurzem verschwunden. Um all dem zu entkommen, spielt sie Eishockey. Sie ist Kapitänin eines Eishockeyteams und zeichnet sich durch ihr aufrichtiges Engagement aus. Dann taucht Theresa auf, eine neue Spielerin, deren spontane Art Miras starres Weltbild in Frage stellt. Und auch Paul, bekannt für seine künstlerische und phantasievolle Art, kehrt zurück. Das Trio begibt sich auf eine lebensverändernde Reise nach Wien, wo Mira lernen wird, loszulassen - und sich vielleicht sogar zu verlieben. Regisseurin Clara Stern beglückt uns in ihrem ersten Langspielfilm mit einer kämpferischen Liebesgeschichte und einem verworrenen Familiendrama, das einfühlsam und humorvoll erzählt ist.

Location
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END